• Drucken

Als man noch zusammen musizieren durfte (2020)


Gelungenes Gemeindekonzert am 7. März in Wallesau 

Auch wenn das Gemeindekonzert mittlerweile schon "fast verjährt" ist, haben wir es in guter Erinnerung.

Vorher hatten wir das Konzert gerne im Herbst zwischen Erntedank und Advent veranstaltet, heuer zum ersten Mal in der Passionszeit am 7. März, gerade noch vor dem Corona-Lockdown. Die Zuhörer haben sich noch ohne schlechtes Gewissen oder Bedenken einladen lassen und die Kirchenbänke gefüllt. Ob wir es im Herbst hätten durchführen können? - Nach derzeitigen Hygieneregelungen wäre es unmöglich.

Viele Beiträge der unterschiedlichsten Gruppen und Solisten haben das Programm gefüllt:

Der Kirchenchor unter der Leitung von Christine Pfahler brillierte in unterschiedlichster Besetzung - mit und ohne Männerstimmen, in Kombination mit Gitarrengruppe oder Projektchor, mit Querflötenbegleitung von Tonia Wehrmann oder a capella, vom getragenen Passionslied bis zu modernen Kompositionen.

Konzert 2020 03 Konzert 2020 02

Weiter der Posaunenchor unter Alfred Betz, sitzend rings um den Altar, beginnend ebenfalls mit feierlichen Passionsklängen; über zeitgenössische Arrangements alter und neuer Lieder und Spirituals, bis hin zu "Superstar" von A. Lloyd-Webber.

Konzert 2020 05 Konzert 2020 04

Vor allem unsere Jungmusiker brachten sich hervorragend ein: Der Kinderprojektchor unter der Leitung von Carola Fuchs und Christine Pfahler, die mit ihrem fetzigen Einzug auch das Programm des Abends eröffneten. Weiter die Jungbläsergruppe, die erst seit 6 Monaten aktiv ist, mit ihrem Ausbilder Alfred Betz. Nicht zuletzt Bettina Mederer, die als talentierte Klavierschülerin mit einem Klaviersolo aufwartete und hochverdient mit tosendem Applaus bedacht wurde.

Konzert 2020 09 Konzert 2020 06

Konzert 2020 07 Konzert 2020 08

Neben unseren gemeindeeigenen Musikern hatten wir ein paar hochkarätige Gäste eingeladen: Matthias Holzer, Instrumentallehrer und mittlerweile verlobt mit unserer Projektchorleiterin, hat sowohl den Projekt- als auch den Kirchenchor und nicht zuletzt Carola Fuchs beim Gesangssolo mit seinem souveränen Spiel am E-Piano begleitet.

Konzert 2020 01

Besonderer Gast war Seonghyang Kim (gebürtig in Südkorea), unsere neue Bezirkskantorin und Organistin aus Roth, die mit 2 Stücken an der Orgel eine Kostprobe ihres herausragenden Könnens gab und abschließend mit einem Blumenstrauß bedankt wurde.

Konzert 2020 10

Nicht zu vergessen unser Pfarrer Bernhard Nikitka, der mit gewohntem Charme durchs Programm führte und die Gemeinde beim Fürbittengebet mit seiner Gitarre zur gesungenen Antwort animierte.

Konzert 2020 11 Konzert 2020 12

Nach dem rundum gelungenen Konzertabend trafen sich alle Akteure noch bei Familie Pfahler mit Getränken und Fingerfood zum gemütlichen Ausklang.

Text: Alfred Betz
Fotos: Karlheinz Pfahler

btn back